Sie sind hier: Angebote

Ansprechpartner:

Ute Kothe
Leiterin des Pflegedienstes
Tel.: (0 71 61) 6 58 75 32
e-Mail

Angebote

Unsere Leistungen im Landkreis Göppingen

Wir bieten Ihnen einen sofortigen Beginn der Leistungen.

Unverbindliche, ausführliche und kostenlose Beratung

Hier können Sie sich über Leistungen der Kranen- und Altenpflege im Bereich SGB V und XI beraten lassen. Zum Beispiel im SGB XI die Unterscheide von Sach-, Geld- oder Kombinationsleistungen.

Begleitung bei Einstufungen

Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen eines Antrags zur Pflegeeinstufung bis hin zum Hausbesuch des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) sowie bei der Zusammenstellung einer optimalen angemessenen Pflege.

Ambulante Pflege nach SGB XI

  • Grundpflege (z. B. Körperpflege, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme)
  • Prophylaktische Maßnahmen
  • Verhinderungspflege
  • Weitere pflegerische Hilfestellungen

Beschreibung der Leistungspakete

Behandlungspflege

Unsere Behandlungspflege nach SGB V wird ausschließlich vom behandelnden Hausarzt oder Facharzt delegiert. Sie soll die Therapien Ihrer Ärzte unterstützen und zu einer raschen Genesung beitragen.

  • Das Verbinden und Versorgen von aktuen und chronischen Wunden
  • Kompressionsverbände anlegen sowie Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Herrichten und Verabreichen von Medikamenten
  • Injektionen von Medikamenten wie Insulin oder Blutverdünner
  • Kontrollen der Vitalzeichen wie Blutdruck, Puls, Blutzucker, Temperatur und Gewicht
  • Einläufe und Klysmen sowie die Versorgung von Kathetern


Ambulante Pflege nach SGB XI

Dies sind Leistungen der grundpflegerischen Versorgung. Sie können teilweise über die Pflegeversicherung abgerechnet werden.

Das sind zum Beispiel:

  • Körperpflege wie waschen, duschen oder baden
  • Hilfestellung beim An- und Auskleiden geben
  • Mahlzeiten zubereiten und darreichen
  • Mobilisation zum Beispiel aus dem Bett
  • Wechsel von Inkontinenzmaterialien, verbunden mit der notwendigen Prophylaxen

Betreuungsleistungen

Wir bieten Ihnen Betreuungs- und Entlastungsangebote nach §45 gerne stundenweiße an.

Hauswirtschaftliche Dienste

Wir erledigen gerne alles rund um den Haushalt für Sie, z.B. einkaufen gehen, putzen, waschen, etc.
Zusätzlich bieten wir Ihnen Botengänge an, z.B. Arztbesuche, Apothekengänge, etc.

Krankenhausnachsorge

Dies beinhaltet sowohl die Leistungen des SGB V sowie des SGB XI.

Wir vereinbaren einen Gesprächstermin direkt bei Ihnen zuhause und besprechen gemeinsam, welche Leistungen notwendig wären, um Sie in Ihrer Häuslichkeit gut zu versorgen und so auch die Therapie Ihrer Behandlung zu unterstützen. Selbstverständlich schauen wir auch nach der Finanzierung durch die Kranken- oder Pflegekasse.

Sterbebegleitung

Wir stehen Ihnen mit all unserem Fachwissen zur Seite. Wir übernehmen Sitzwachen oder vermitteln Ihnen eine Begleitung durch die Hospizstelle.

Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Sie haben eine Pflegestufe und erhalten Geldleistung so müssen Sie entweder viertel- oder halbjährlich einen ambulanten Pflegedienst beauftragen Ihnen die Pflege als gesichert zu beurteilen. Diese Pflicht haben Sie gegenüber Ihrer Pflegekasse. Wir kommen zu Ihnen und werden Sie auch beraten.

Rufbereitschaft 24 Stunden

In Notfällen können Sie unter unserer Handynummer, die Sie auf Ihrer Pflegemappe finden, jederzeit eine Fachkraft erreichen die Ihnen mit Rat und Tat weiterhilft.

zum Seitenanfang